Therapie

Ein Hauptaspekt der Therapie ist die Informationsvermittlung, bspw. über die Gutartigkeit des psychischen Phänomens.

Therapeutische Hilfen:
> Hörtherapeutische Maßnahmen zur Wiedergewöhnung an Alltagsgeräusche
> bei bestehender psychischer Störung sollte zusätzlich eine Psychotherapie eingeleitet werden
> mögliche Unterstützung der Therapie in schweren Fällen ist die Anpassung eines Noisers

Auf keinen Fall sollten Sie:
> die Stille meiden
> übertriebenen Hörschutz verwenden
> "normale", alltägliche Geräuschquellen meiden

In der Regel führt eine kombinierte auditiv- psychologische sowie die darin beinhaltete Verhaltensänderung zum Erfolg.